BHT Koerperhaartransplantation


 

Unter Körperhaartransplantation - BHT versteht man die Verpflanzung von Körperhaaren. Dabei können und werden Armhaare, Beinhaare, Rückenhaare, Barthaare auf die lichten Stellen des Kopfes verpflanzt. Zum Einsatz kommt in der Regel die Follikular Unit Extraction Technik, welche die Haare in den natürlichen Bündelungen des Haares, den Follicular Units = FU`s entnimmt. Verwendet werden dafür Nadeln die Ihnen hohl sind und einen Durchmesser von ungefähr 0,7 - 1 mm haben. Damit wird dank sehr scharfen Materials um den Haarschaft herum in die Haut eingedrungen und die FU von innen aus den Hautschichten herausgelöst. Zum Herauslösen wird eine Pinzette verwendet. Die Einsetzung der normalen Streifenhaartransplantation würde am Körper keinen Sinn machen, da dann eine lineare Narbe zurückbleiben würde, die nicht mehr durch darumliegendes Haar verdeckt werden kann.

Die Forschung dieser Körperhaartransplantationen, auch BHT`s genannt, geht ständig weiter. Bisher gibt es jedoch noch nicht so viele Ärzte die BHT`s beherrschen und selbst die wenigen erzielen oftmals nur 50 % Anwuchsraten. Als letzte Alternative, wenn Patienten keinen normalen Kopfdonor mehr zur Verfügung haben, ist BHT sicher dann eine gute Alternative, nicht aber als Grundstock, zumindest bisher noch nicht. Die umverpflanzten Körperhaare passen sich übrigens im Zielgebiet den Kopfhaaren etwas an. Nicht 100%, doch werden die Körperhaare auf der neuen Stelle am Kopf länger und weniger krauselig. BHT Körperhaartransplantation wird bisher gerade oft bei Repair Haartransplantationen eingesetzt.




Home
FUT - Methode
FUE - Methode
FUE Resultate
FUT Resultate
Augenbrauen/Wimpern
BHT Koerperhaartransplantation
Repair Haarverpflanzung
Haarverpflanzung nach Unfällen
TV Sendungen Haarverpflanzung
Haartransplantation Videos
Impressum